Umbauwagen, vierachsig

  • Heute hab ich mal die ganzen Druckfedern mit den Blechscheiben verschweißt. So ein Käse….

    Die Blattfedern sollten besser gehen.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.
    Naja, weg ist weg. Dann zum Test zwei Blechstreifen verbraten, 1,5mm Stahl

    am Wochenende kann ich die Drehgestelle hoffentlich abschließen:-)



    Ging gut lässt hoffen…


    Viele Grüße

    Jakob

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Jetzt sind die Federimitationen zu einem guten Stück vorbereitet. Zieht sich dann doch durch die Mengen….


    Einerseits Druckfedern 20x35 und die Blattfedern aus Blechstreifen 8x1mm, immer zwei zusammen, das wird mittig gesägt. Der Vorteil war das einfachere spannen und die einheitliche Länge beim zuschneiden.


    Viele Grüße

    Jakob Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Erstes Paar wäre dann soweit


    Schönes Wochenende


    Gruß

    Jakob Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Da ich diesmal nicht in Edelstahl gebaut habe wollte ich wenn möglich immer zeitnah den Lack aufbringen.


    Jetzt sind die Drehgestelle noch zum trocknen zerlegt, dann kann ich in den nächsten Tagen diese Baugruppen montieren und einlagern :)Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Nachdem heute eine Palette Bleche ankam musste ich natürlich ein paar Hefter setzen.


    Mir gefällt es richtig gut, grad das etwas bullige Format.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Wenn man es nicht schweißen oder drehend zerspanen muss bin ich nicht bin ich nicht interessiert 😂😂😂


    Ne im Ernst, Wig Schweißen ist schon sehr schön , zumal es im Keller gut machbar ist

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Feierabend für heute…


    Gruß

    Jakob Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Guten Morgen Zusammen,


    Grad geht’s langsam voran da ich noch ein paar andere Baustellen habe…


    Trotzdem habe ich den festen Teil des Daches und die Mitteleinstiege angefangen.


    Eine Rollprobe zeigt einen guten Lsuf leer und mit mir drauf. Bin guter Dinge dass es zu einem ordentlichen Bedienwagen kommen wird.

    Viele Grüße

    Jakob Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Hallo Jakob,

    sehr schöne Arbeiten
    Einfach mal die Frage nach dem Maßstab, 1:10 oder 1:11 ?
    Weiter viel Spaß beim Bauen und

    viele Grüße
    Christian

  • Hi Christian,


    Gute Frage, irgendwas dazwischen. Grundsätzlich 1:11, manchmal etwas angepasst durch feste Maße wie Pufferhöhe und Abstand.

    Ich versuche das etwas bullige Format und die Erscheinung in den Proportionen zu treffen….



    Viele Grüße

    Jakob

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Heute konnte ich nur ein paar Minuten heften, aber so etwa wird das Dach einmal aufgebaut Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Hi Kurt,


    Danke :)


    Leider nicht so leicht wie gehofft.


    Die Drehgestelle zusammen 13,5kg, der Aufbau bisher 26,5kg.



    Gruß

    Jakob

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

    Einmal editiert, zuletzt von Jakob (4. Mai 2024 um 16:58)

  • Entweder gut Planen und konstruieren, oder basteln und probieren…


    Sinnvollerweise hätte man alle Bleche fertig konstruiert und gezeichnet, Türen mit Rahmen am Stück. Das war mir nicht möglich, da ich hauruck nachts grobe Skizzen gemacht habe und direkt bestellt habe….


    Daraus folgt, weniger Zeit am PC ( :thumbup::thumbup:)

    Mehr Zeit am Schweissgerät mit nachträglich fummeln…(:thumbup::thumbup:)


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Hallo Jakob,

    was sind das für eine Reihe von Punkten am Fensterrahmen auf dem 2. Bild von oben? Wenn das durchgebrannte Stellen von der Rückseite sind, würde ich die Stromstärke reduzieren

  • Hallo Wolfgang,


    da war der Spalt etwas zu groß und ich hab mit Zusatz das Ganze von hinten gefüllt, Auf dem Bild ist das noch nicht sauber verschliffen....


    ich hab mit 40A geschweißt, ist 1,5mm Stahlblech, damit konnte ich die Kehlnahthefter ganz gut machen und die Punkte haben auch recht gut hingehauen...


    Gruß

    Jakob

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Nachdem mich das Gewicht in Kombination mit der Länge doch ziemlich beschäftigt hat in letzter Zeit, habe ich die beiden letzten Wagen in Leichtbauweise versucht. Wenn’s klappt bleibe gedacht komme ich bei dem Aufbau von gut 30kg mit Dach auf unter 20kg.


    Das macht sich dann schon bemerkbar….Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Von weitem hört man den Schlosser schrauben

  • Moin Jakob,

    hast du ein paar fakten im vergleich von Normal / Leichtbauweise? Sowas wie Materialstärken würden mich interessieren.

    Ansonsten sehr schöne Arbeit!

    Gruß Luke